Erscheine rechtzeitig vor Beginn der Übungsstunde. Verneige dich bei jedem Betreten und Verlassen des Dojang, sowie vor jeder Partner-Übung. Wärme dich vor Übungsbeginn auf. Trage immer in einem sauberen, weißen Dobok, ( TKD-Anzug) Trage kein Unterhemd unter dem Dobok (ausgenommen Frauen). Binde deinen Ty ( Gürtel ) bevor Du den Dojang betrittst, löse ihn erst, wenn du wieder in der Umkleide bist. Binde den Gürtel mit dem korrekten Knoten. Trage weder Uhren noch Schmuck während des Unterrichts. Achte auf ausreichende Körperpflege vor dem Unterricht. Halte besonders die Finger- und Fuß-Nägel kurz. Wasche die Füße. Halte den Dojang sauber. Eventuelle Verunreinigungen sind sofort aufzuwischen (Infektionsgefahr). Vermeide unnötiges Sprechen und lautes Lachen während des Unterrichts. Verlasse den Raum während des Unterrichts nicht ohne Erlaubnis des Lehrers. Übe nie Freikampf ohne Erlaubnis des Lehrers. Halte Dich an die Anweisungen des Lehrers. Behandle Deinen Lehrer und jeden Partner mit Respekt. Sei immer hilfsbereit und höflich.
· · · · · · · · · · · · ·
    Dojang Verhaltensregeln In einem TAEKWONDO DOJANG gibt es Verhaltens- und Höflichkeitsregeln, die beim Training beachtet werden müssen: